Chai-Latte-Pudding mit marinierten Granatapfelkernen

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pudding
Milch 1 l
Zucker 80 g
Zimt 0,5 TL
Darjeeling first flash 3 TL
Kadamomkapseln 6
Fenchelsamen 1 TL
Nelken 4
Sternanis 1
Salz 1 Prise
Stärke 80 g
marinierte Granatapfelkerne
Granatapfelkerne 8 EL
Rohrohrzucker 2 TL
Rum 2 EL

Zubereitung

Pudding

1.Die Milch (etwas zurückbehalten) zusammen mit dem Zucker, die Prise Salz und dem Zimt in einen Topf geben. Den Kardamom, den Sternanis, die Nelken und den Fenchel im Mörser grob anstossen und alles in ein Gewürzsäckchen geben und dieses zur Milch geben. Die Milch unter Rühren zum Kochen bringen. Den Tee ebenfall in ein Gewürzsäckchen geben.

2.Nun die Milch vom Herd ziehen und den Tee hineingeben, ein umrühren und ca 4 - 5 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Stärke mit der restlichen kalten Milch anrühren. Nach den 5 Minuten BEIDE Gewürzsäckchen entfernen und die Milch nochmals aufkochen und dann die Stärke einrühren und mindestens 1 MInute unter Rühren kochen lassen. Dann den Pudding in Dessertgläser füllen und abkühlen lassen.

marinierte Granatapfelkerne

3.Die Granatapfelkerne in eine Schale geben und mit dem Rum und dem Zuckeer vermischen und etwas ziehen lassen.

Finish

4.Die Granatapfelkerne über den Pudding geben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chai-Latte-Pudding mit marinierten Granatapfelkernen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chai-Latte-Pudding mit marinierten Granatapfelkernen“