Preiselbeer - Servietten - Knödel

Rezept: Preiselbeer - Servietten - Knödel
passt perfekt zu jedem festlichen Wildgericht !
3
passt perfekt zu jedem festlichen Wildgericht !
11
487
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Masse für Serviettenknödel
Preiselbeeren aus dem Glas
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.02.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Preiselbeer - Servietten - Knödel

Serviettenknödel Resteverwertung

ZUBEREITUNG
Preiselbeer - Servietten - Knödel

1
das Rezept und die Zutaten für die Knödelmasse findest Du unter: Servietten Knödel - meine Lieblingsvariante
2
die fertige Knödelmasse wird auf Frischhaltefolie gleichmäßig verteilt und gut flachgedrückt - in der Mitte einen kräftigen Streifen Preiselbeeren drauf platzieren - die Knödelrolle nun mit Hilfe der Frischhaltefolie einrollen und schließen - rundherum alles gut festdrücken
3
Frischhaltefolie auch seitlich gut verschließen und die ganze Rolle jetzt zusätzlich nochmals in Alufolie einpacken - beide Folien (Alu- und Frischhaltefolie) mit einer spitzen Fleischgabel rundherum ein paar mal einstechen damit beim kochen ganz wenig Feuchtigkeit in die Rolle eindringen kann!
4
die Rolle in siedendes Wasser einlegen und ca. 20 min. sanft köcheln lassen - danach rausholen und die Serviettenknödel in der Folie bis zum servieren warmhalten - erst unmittelbar vor dem servieren mit einem scharfen- od. mit Elektromesser in dicke Scheiben schneiden

KOMMENTARE
Preiselbeer - Servietten - Knödel

Benutzerbild von Test00
   Test00
Stimmt passt perfekt, und die Knödel sind perfekt. Ist ja so bei vielen deiner köstlichen Rezepte. Besonders von deinen vielen Maronirezepten bin ich ein Fan. LG. Dieter
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Also wir in Bayern machen ja sehr viel Knödel.Aber auf die Wahnsinnsidee in der Mitte des Knödels noch Preiselbeeren zu geben,ist echt genial. Großes Lob für so viel Fantasie. LG Brigitte
Benutzerbild von emari
   emari
da man in Bayern gerne herzhaft isst, könnte man den Serviettenknödeln ja sogar auch mal eine herzhafte Speckfüllung verpassen, wenn es denn zum Hauptgericht passt... der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt liebe Brigitte...
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Sorry, wollte eigentlich gar nicht bewerten, sondern mir nur die Bewertungen ansehen. Dabei bin ich versehentlich auf die Sterne gegangen :-( GLG Uschi
Benutzerbild von emari
   emari
kein Problem Uschi... das passiert öfter mal, dass man wo ankommt wo man eigentlich gar nicht hinwollte (;-))) ...
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
also wenn irgendwer Knödel kann- dann kommt er aus dem Ösiland. Aber wer kanns noch besser ? Ich galube du bist eine Art Landesvertreterin denn deine Knödel sind echt OBER-ÖSI-Eva Maria supergut - diese leichte herbe Süsse in der Mitte des Kern- finde ich echt genial. Hut ab- da hätte der Rheinländer ja auch mal drauf kommen können. :) Danke fürs Rezept das sich in meinem Küchenkleinhirn einnistet. GLG Biggi ♥
Benutzerbild von emari
   emari
uiiii, so viel Lob auf einmal...(;-))) das macht mich ja noch ganz verlegen... Aber natürlich hast du damit recht, das in Österreich die Knödel zu Hause sind... und die "Knödelfamilie" ist hier groß und weitverzweigt ... und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!!!
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist wieder ein gelungenes von dir LG Sabine

Um das Rezept "Preiselbeer - Servietten - Knödel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung