Spinat - Lachs - Rolle

45 Min leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 2
Spinat tiefgefroren 250 gr.
Gouda gerieben 200 gr.
Frischkäse mit Kräutern 200 gr.
Räucherlachs 200 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
20 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
8 Std 45 Min

1.Den Spinat autauen und mit den Eiern vermengen. Die Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Mit dem geriebenen Gouda bestreuen und 20min. bei 200°C Ober-/Unterhitze backen.

2.Nachdem die Masse komplett ausgekühlt ist mit Kräuterfrischkäse bestreichen und mit dem Lachs belegen. Vorsichtig das ganze zusammenrollen (von der Längs- Seite). Die Rolle in Alufolie einpacken und bis zum servieren im Kühlschrank lagern. (Ideal wären 8 Stunden)

3.Zum servieren die Rolle in Scheiben schneiden......kann zum bsp. auf einen Salat angerichtet werden (z.B auf einem Salat mit Meerrettich Dressing - findet ihr in meinem KB)

4.Das ganze sieht super edel aus.........und ist sehr gut vorzubereiten.

5.Fotos folgen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat - Lachs - Rolle“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat - Lachs - Rolle“