Spinat-Lachsrolle

Rezept: Spinat-Lachsrolle
Für Lachsliebhaber
12
Für Lachsliebhaber
8
12059
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Blattspinat
250 g
Gouda gerieben
200 g
Frischkäse mit Kräutern
2
Eier
300 g
Lachs geräuchert
Pfeffer, Salz, Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
14,2 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
15,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinat-Lachsrolle

Frühstück am Neujahrstag

ZUBEREITUNG
Spinat-Lachsrolle

1
Eier mit dem aufgetauten und gut abgetropften Spinat vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen. Diese Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Das Ganze mit dem geriebenem Käse bestreuen. Bei 200 Grad im Ofen backen.Gut auskühlen lassen. Die Käse-Spinat-Platte auf Frischhaltefolie legen, dabei muss die Käseschicht unten liegen und dann den Spinat mit dem Frischkäse bestreichen.
2
Nun mit dem Lachs belegen und mit Hilfe der Frischhaltefolie zu einer Rolle formen. In Alu-Folie einpacken und für wenigstens 10 Stunden in den Kühlschrank legen.
3
Ich habe die Lachsrolle mit einem Salat und einer kalten Joghurt-Meerrettich- sowie einer Joghurt-Dill-Soße serviert.

KOMMENTARE
Spinat-Lachsrolle

Benutzerbild von Dabbelmint
   Dabbelmint
Als Gegenwert für meine 5 *chen habe ich mir das Rezept gklaut...vG ... Micha
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Zubereitung, eine sehr leckere Rezeptur, dafür köstliche 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Stell ich mir sehr Lecker vor !!.5 * lg dieter
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ich liebe diese Rolle.... ich freue mich dass Du mal wieder ein Rezept eingestellt hast... viele liebe Grüße Linda
   H****h
Nicht nur ein Gaumen - ! das ist auch noch ein Augenschmaus!

Um das Rezept "Spinat-Lachsrolle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung