Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
gräucherten Lachs 200 Gramm
Rahmspinat 180 Gramm
griebener Käse 200 Gramm
Frischkäse 200 Gramm
Ei 1

Zubereitung

1.Den Spinat auftauen und mit dem Ei verquirlen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und den gerieben Käse darüber verteilen.

2.Im Backofen bei 200 ° ca 15 Minuten backen, bis der Käse braun wird.

3.Auskühlen lassen! Dann mit Frischkäse bestreichen und mit Lachs belegen.

4.Zu einer festen Rolle zusammenrollen und mit Alufolie fest einpacken. Für midestens 8 Stunden in den Kühlschrank legen

5.Die Rolle in Scheiben schneiden. Die Scheiben können entweder für ein Büffet auf einer Platte, oder als Vorspeise auf einem Teller angerichtet werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse“