Lachsrolle

20 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Blattspinat frisch oder tiefgekühlt 200 gr.
Eier 4
geriebener Emmentaler 40 gr.
Salz, Pfeffer etwas
Lachs geräuchert 200 gr.
Meerettichfrischkäse 200 gr.
Zitronensaft 1 EL

Zubereitung

1.die Eier mit dem Salz und Pfeffer verrühren. Den Blattspinat klein hacken und unter die Eiermasse geben und den geriebenen Käse ebenfalls darunter geben. Die Masse auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Backblech steichen, und bei 200 Grad ca. 10 bis 15 Minuten backen und danach auskühlen lassen.

2.Den Frischkäse auf den Eier-Spinat-Käse-Teig streichen mit dem Lachs belegen und mit Zitronensaft beträufeln.

3.Zu einer Rolle zusammenrollen, mit der langen Seite beginnen, sonst wird die Rolle zu dick. Die Rolle in Frischhaltefolie einwickeln und über Nacht durchziehen lassen.

4.Die Rolle in Scheiben schneiden, bei uns gibt es das, an besonderen Tagen als Vorspeise..

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsrolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsrolle“