Lachsrolle

35 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Blattspinat gefroren 250 g
Eier 4
Limette 0,5
Frischkäse Doppelrahmstufe 200 g
Lachs Graved 250 g
Chili etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Den Blattspinat auftauen lassen und die Eier trennen. Den Spinat gründlich mit den Eigelb vermengen und pürieren. Den Ofen auf 200°C stellen.

2.Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Spinat-Eigelbmasse heben. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen (sollte optimalerweise rechteckig sein). 10-12 Minuten backen.

3.Den Frischkäse mit Chili und der Schale, sowie den Saft der Limette würzen und abschmecken.

4.Den Teig aus dem Ofen nehmen, ein Stofftuch darüberlegen und ihn vorsichtig auf das Tuch stürzen. Etwas abkühlen lassen.

5.Den Frischkäse auf den Spinatteig gleichmäßig verstreichen und die Lachsscheiben darüberlegen. Nun vorsichtig aufrollen...FERTIG!

6.Tipp: Ziegenfrischkäse, statt normalen schmeckt auch sehr gut :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsrolle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsrolle“