Schweinelachs aus dem Backofen

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinelachs 1,5 Kilogramm
Champignons Scheiben 2 Gläser
Bacon-Scheiben 2 Päckchen
Dill etwas
Petersilie etwas
Salz + Pfeffer aus der Mühle etwas
Currypulver 2 Teelöffel (gestrichen)
Paprika edelsüß 2 Teelöffel (gestrichen)
Sahne 30% Fett 800 Gramm
Fleischbrühe 2 Teelöffel (gestrichen)
Rotwein trocken 200 Milliliter
grünen Pfeffer 1 Glas

Zubereitung

1.Den Schweinelachs in dickere Scheiben schneiden und mit den Bacon Scheiben umwickeln. Nun in einer Pfanne mit etwas Öl die Schweinelachs Scheiben von beiden Seiten anbraten und in einen vorbereiteten Bräter legen.

2.Die Champignons in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die angebratenen Champignons über dem Fleisch verteilen und mit Dill und Petersilie bestreuen.Die Sahne, Rotwein, Fleischbrühe, Curry, Paprika und den grünen Pfeffer in einer Pfanne vermengen und kurz aufkochen lassen. Nun alles in den Bräter gießen.

3.Den Bräter jetzt in den auf 160 Grad Ober - Unterhitze vorgeheizten Backofen stellen und ca. 70 Minuten schmoren lassen. Dazu gab es bei uns Basmati Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinelachs aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinelachs aus dem Backofen“