Kartoffelpüree mit Apfel-Speck-Topping

Rezept: Kartoffelpüree mit Apfel-Speck-Topping
0
0
354
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Kartoffelpüree
1 kg
Kartoffeln, mehlig
Milch
Butter
Salz
Pfeffer
Muskat, frisch gerieben
Apfel-Speck-Topping
2 EL
Butter
100 g
fein gewürfelter Speck
1
Apfel
2 grosse
Zwiebel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.01.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelpüree mit Apfel-Speck-Topping

ZUBEREITUNG
Kartoffelpüree mit Apfel-Speck-Topping

Kartoffelpüree
1
Die Kartoffeln schälen und in ausreichend gesalzenem Wasser gar kochen, abgiessen und sehr gut ausdämpfen lassen. Dann die Kartoffeln aus den Topf nehmen und etwas Milch und einen guten Stich Butter in den Topf geben. Die Kartoffeln nun durch die Kartoffelpresse in die Milch drücken und dann wieder auf den Herd stellen.
2
Nun alles vorsichtig mit einem Holzlöffen verrühren (darauf achten, dass die Kartoffeln nicht zu sehr gerührt werden, da sie sonst zuviel Stärke verlieren und das Püree schleimig und kleistrig wird). Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss abschmecken.
Apfel-Speck-Topping
3
Die Zwiebel fein würfeln. Den Apfel waschen, abtrocknen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Dann den Apfel fein würfeln.
4
In einer Pfanne die Butter schmelzen und darin den Speck knusprig auslassen, dann die Apfel- und Zwiebel-Würfel dazugeben und unter Wenden 5 Minuten dünsten.
Finish
5
Das Püree auf einem Teller anrichten und das Topping darüber geben.

KOMMENTARE
Kartoffelpüree mit Apfel-Speck-Topping

Um das Rezept "Kartoffelpüree mit Apfel-Speck-Topping" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung