Käsesuppe mit Krabben

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1 Stk.
Margarine 1 EL
Gemüsebrühe 0,75 Liter
Sahneschmelzkäse 1 Schale
Weißwein 4 EL
Krabbenfleisch 100 Gramm
Dill 2 EL
Mehl 25 Gramm
Salz u.Pfeffer, Muskat Bedarf

Zubereitung

1.Vorbereitung: Die Zweibeln feinhacken und glasig andünsten. Das Mehl darüberstäuben und durchschwitzen lassen und mit 1/4 Liter Brühe ablöschen.

2.Zubereitung: Den Sahnefrischkäse darin schmelzen lassen. Die restliche Gemüsebrühe zufügen und die Suppe aufkochenlassen. Mit den Gewürzen und dem Wein pikant abschmecken. Anstelle des Weines kann auch mit Zitronensaft abgeschmeckt werden. Die Krabben kurz in der Suppe erwärmen.

3.Servieren: Die Suppe in Tassen oder tiefen Tellen anrichten und mit dem Dill bestreut servieren. Hierzu kann gerne auch einfaches Brot oder Baguett gereicht werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Käsesuppe mit Krabben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsesuppe mit Krabben“