Glühwein Gewürz Sirup Konzentrat

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weißwein 1 Liter
Zucker 1 Kilogramm
Zimtstange 1 kleine
Sternanais 4 Stück
Nelken 15 Stück
Zimtblüten 1 Teelöffel
Kardamomkapseln 8 Stück
Bio Orange 1 ganze
Bio Zitrone 1 ganze

Zubereitung

Hinweis

1.für diesen Sirup kann man auch Weine verarbeiten die von diversen (Weihnachts-) Feiern übriggeblieben sind, auch Weine die eventuell nicht so toll schmecken, können hier verarbeitet werden - der hohe Zuckeranteil und die Gewürze verzeihen vieles (;-))) ... ich hab z.B. die Reste aus 7 verschiedenen Weißweinsorten zusammengemixt, die nach einer Weinverkostung noch in den Flaschen waren ...

so wird er gemacht...

2.Gewürze in ein großes Teeei füllen - den Wein mit den Gewürzen aufkochen - Zucker zufügen und eine halbe Std. sanft köcheln lassen - danach eine gut gewaschene Bio Zitrone und Bioorange in dünne Scheiben schneiden und zugeben - eine weitere halbe Std. köcheln lassen - wer es besonders fein haben will der filtriert den Sirup vor dem einfüllen in kleine Flaschen durch ein feines Maschensieb, damit keine "Flusen" von der Zitrone/Orange im Sirup schwimmen

wie trinkt man diesen Gewürzsirup?

3.wer es gerne stark mag der erhitzt 125 ml Weißwein und gibt ca. 50 ml vom Gewürzsirup dazu ( dieser Glühwein heizt dann an kalten Wintertagen gut ein) ... man kann aber auch mit Tee oder heißem Orangensaft experimentieren ... je nach persönlichem Geschmack mehr oder weniger vom Gewürzsirup dazugeben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glühwein Gewürz Sirup Konzentrat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glühwein Gewürz Sirup Konzentrat“