Möhren-Orangen-Salat to go

Rezept: Möhren-Orangen-Salat to go
Schmeckt schön saftig und fruchtig, schnell gemacht
0
Schmeckt schön saftig und fruchtig, schnell gemacht
2
321
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Bio-Möhre
1 Stück
Bio-Orange
Leinöl
1 Prise
Meersalz fein
Bio-Sauerkirschen getrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.11.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Möhren-Orangen-Salat to go

ZUBEREITUNG
Möhren-Orangen-Salat to go

1
Die Möhre raspeln und mit etwas Weißweinessig und einer Prise Salz würzen. Dann die Orange schälen und die Stücke in kleine Scheiben schneiden und unterheben. Etwas Leinöl unterrühren. Ich hab noch getrocknete Sauerkirschen halbiert und darauf gegeben. Ins Glas geben und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
2
Ich habe das Glas mit ins Büro genommen und kühl gestellt. Schmeckt herrlich erfrischend, wenn man es leicht kühl ist und ist schön saftig. Vor dem Essen nochmals umrühren und direkt aus dem Glas essen. Die Sauerkirschen kann man auch weglassen.
3
Einfach und schnell vorzubereiten, die Menge Möhre zu Orange sollte etwa gleich sein.

KOMMENTARE
Möhren-Orangen-Salat to go

Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Schöne Kombi, die sicher auch mir munden würde :-) GLG Uschi
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Hab dein Rezept eben meiner Tochter weitergegeben, die momentan in einer Hotelküche einen Teil ihres dualen Studiums verbringt. Sie ist mit für das Frühstücksbuffet verantwortlich und da gibt es jeden Morgen einen anderen gesunden Salat. Dank deiner Idee kommt wieder etwas Abwechslung auf den Tisch. Werde dir berichten, wie er bei den Gästen angekommen ist. ;-)))))

Um das Rezept "Möhren-Orangen-Salat to go" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung