Gartenfrischer Möhrensalat nach Art der Dänen

30 Min leicht
( 100 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren aus eigenem Garten Tagesfrisch 1 kg
Limetten frisch 3 Stück
Ingwer frisch geraspelt 1 Stück
Waldhonig 3 EL
Chilihonig eigene Herstellung 1 EL
Walnussöl 5 EL
Glatte Petersilie fein gehackt 2 EL
Schalotten fein geschnitten 2 Stück
Sojasauce 1 EL
Weißwein Kabinett (trocken) 1 EL
Essig Himbeere 1 El
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2273 (543)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
22,6 g
Fett
50,0 g

Zubereitung

1.Auf unserem Sandboden wachsen die Möhren sehr gut, Hoffe die Möhrenbilder und das Rezept gefallen. Gegessen bei Dänischen Freunden, nach unserem Geschmack neu kreiert. Versuche immer neue Varationen von Möhrensalat.

2.Nehme von unseren Gartenmöhren die kleinsten, schäle, wasche und raspele sie. Von den Limetten wird der Schalenabrieb und der Saft genommen. Alle Zutaten kräftig vermischen, die Möhren dazu und vorsichtig unterheben.

3.Durch ihre milde, leicht süßliche Art schmeckt die Möhre zu süßlichen Salat, wie auch zu süß-saueren Salaten, aber auch zu herzhaften Salaten. Wir essen gerne ein dunkeles Brot dazu. Ist aber auch als Beilage lecker.

4.Was wir nicht für Salat verbrauchen wird in Scheiben geschnitten und blanchiert und dann ab in den TK.

5.Vom Ingwer nur wenig nehmen und nach dem vermischen, erst abschmecken und dann, je nach Geschmack noch ein wenig dazu raspeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gartenfrischer Möhrensalat nach Art der Dänen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 100 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gartenfrischer Möhrensalat nach Art der Dänen“