Gemischter Thunfischsalat ala Nizza

25 Min leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eisbergsalat etwas
Möhre 1 kleine
Paprika gelb 0,5
Tomaten 2
Frühlingszwiebel 1
Gurke etwas
Zwiebel rot etwas
Mais 2 EL
Thunfisch 0,5 Dose
Ei hart gekocht 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl etwas
Balsamico-Essig etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
742 (177)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
8,7 g
Fett
14,9 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Gesamtzeit:
25 Min

1.Als erstes zwei bis drei Blätter Eisbergsalat waschen und klein schneiden. Diesen dann auf dem Teller verteilen.

2.Dann eine kleine Möhre raspeln und und in der Mitte auf dem Salat verteilen. Nun eine halbe Paprika in kleine dickere Streifen schneiden und um die Möhren herum verteilen. Jetzt ein bis zwei Tomaten (kommt auf die Größe an) achteln und rund um den Salat auf den Teller verteilen. Eine kleine Frühlingszwiebel wird in feine Röllchen geschnitten und mit um die Möhren verteilt. Ein kleines Stück Gurke wird in halbe Scheiben geschnitten und auch um die Möhren gelegt. Genauso wie ein paar dünne Scheiben von einer roten Zwiebel. Jetzt noch zwei Esslöffel Mais auf dem Salat verteilen, genauso wie eine halbe Dose Thunfisch. Zum Schluss wird noch ein hart gekochtes Ei in dünne Scheiben geschnitten (geht am besten mit einem Eierschneider) und im Kreis um die Möhren gelegt.

3.Nun nur noch die Marinade, die bei mir ganz Klassisch aus Essig und Öl besteht. Dazu gibt man etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle über den Salat, genauso wie Balsamico-Essig und Olivenöl.

4.Wir essen diesen Salat meist zu viert als Vorspeise, oder jemand alleine als Hauptspeise!

Auch lecker

Kommentare zu „Gemischter Thunfischsalat ala Nizza“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemischter Thunfischsalat ala Nizza“