Gewürz: Orangenessig

10 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bio-Orange 1
davon die Schale etwas
Apfelessig 150 ml
Holzspießchen 1

Zubereitung

1.Orange heiß abwaschen, dann mit einem Sparschäler die Schale abschälen und diese dann in Stücke (2-3cm) schneiden oder reißen. (Der Orangensaft kann anderweitig verwendet werden.)

2.Dann die Orangenschalen auf ein Holzspießchen (ich habe einen Zahnstocher genommen) stecken.

3.Diesen Spieß dann in ein kleines Glas oder eine Flasche stellen.

4.Essig aufkochen lassen und dann in das Glas/die Flasche gießen. Diese dann fest verschließen.

5.Nach etwa 1 Woche kann der Essig verwendet werden, wird aber nach und nach aromatischer.

6.PS: Natürlich kann man auch eine größere Menge bereiten, aber bei mir war das eine Restewertung.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gewürz: Orangenessig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gewürz: Orangenessig“