Krapfen aus dem Backofen

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Milch lauwarm 150 Milliliter
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 5 Esslöffel
Ei 1
Butter weich 2 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
1 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 15 Min

1.Die lauwarme Milch mit dem Zucker und der Hefe kurz verrühren. 350g Mehl, Salz und das Ei dazugeben und kurz verkneten. Zum Schluss die weiche Butter dazugeben und alles ca. 5 Minuten verkneten. Den Teig zudecken und an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

2.Den Teig mit der Hand nochmals durchkneten. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, aus dem Teig 8 Krapfen formen und auf das Backblech legen. Die Krapfen mit einem Tuch wieder zudecken und nochmals 45 Minuten gehen lassen.

3.Das Backblech nun in den auf 180 Grad Ober - Unterhitze vorgeheizten Backofen stellen und ca. 20 - 25 Minuten backen. Nach dem backen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Die Krapfen vor dem servieren mit etwas flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Krapfen aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Krapfen aus dem Backofen“