Gefüllte Blätterteig-Päckchen mit Ziegenkäse und Bacon .Mit Rote-Bete-Salat

55 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bacon-Scheiben 8
Ziegenkäserolle 200 gr.
Blätterteig Rolle 275 gr.
Ei 1
Milch 1 EL
Rote Bete Konserve abgetropft 400 gr.
Schalotte frisch 1 kleine
Senf 1 EL
Honig flüssig 1 TL
Balsamico 2 EL
Olivenöl 4 EL
Salz und Pfeffer etwas
Petersilie gehackt 1 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
10,8 g
Fett
21,8 g

Zubereitung

1.Den Ofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert ).Den Blätterteig entrollen und in 8 Quadrate schneiden.Die Baconscheiben auf ein Brett legen .Die Ziegenkäserolle in 8 Scheiben schneiden und mit den Baconscheiben umwickeln. Die Ziegenkäse-Speck-Taler auf die Blätterteig -Quadrate setzen und einschlagen . Ei mit Milch verquirlen und die Päckchen damit bepinseln .Im heißen Ofen in unteren Ofendrittel ca.25 Min.goldbraun backen.

2.Für den Salat Rote Bete in dünne Scheiben schneiden .Schalotte fein würfeln ,mit Senf,Honig ,Balsamico,Öl ,Salz und Pfeffer zu einem Dressing verquirlen . Die Blätterteig-Päckchen auf dem Ofen nehmen ,nur kurz abkühlen lassen . Rote-Bete fächerförmig auf Tellern anrichten ,mit dem Dressing beträufeln .Mit den Blätterteig -Päckchen und gehackter Petersilie bestreut servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Blätterteig-Päckchen mit Ziegenkäse und Bacon .Mit Rote-Bete-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Blätterteig-Päckchen mit Ziegenkäse und Bacon .Mit Rote-Bete-Salat“