Quiche Lorraine mit Blätterteig

30 Min leicht
( 72 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Blätterteig TK oder frisch - 300 g 1 Packung
Gouda oder Comte 200 g
Eier 7
Schlagsahne 300 g
Pfeffet, Salz, Muskat etwas
Mehl für die Arbeitsfläche etwas
magere Schinkenwürfel 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,7 g

Zubereitung

1.Blätterteigscheiben nebeneinander legen und ca.10 Minuten auftauen lassen. backofen vorheizen auf 225°C. Käse reiben. Eier und Sahne verquirlen. Mit Pfeffer, Muskat und wenig Salz würzen.

2.Blätterteigscheiben aufeinander legen und auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem Rechteck von ca. 32 x 39 cm ausrollen. Mithilfe der Teigrolle in eine kalt ausgespülte Fettpfanne legen. Teig am Rand andrücken und Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen.

3.2/3 der Schinkenwürfel und desamten Käse auf dem blätterteig verteilen. Eiersahne darübergießen. Übrige Schinkenwürfel darüberstreuen. Im heizen Backofen auf der untersten Schiene 15-18 Minutengoldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche Lorraine mit Blätterteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche Lorraine mit Blätterteig“