Quiche lorraine

leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 200 g
Butter oder Margarine 100 g
Salz 0,5 TL.
Wasser 5 Eßl.
Schinkenwürfel 200 g
Lauch 200 g
Eier 3
Creme Fine 0,25 Liter
Pfeffer, Muskat, Salz etwas
Emmentaler geraspelt 125 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1092 (261)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
23,9 g
Fett
12,8 g

Zubereitung

1.Aus den oberen Zutaten einen Mürbeteig kneten und in den Kühlschrank stellen. Den Backofen auf 200 Grad vorheitzen.

2.Schinken in Würfel schneiden und Lauch in Ringe. Beides in einer Pfanne ohne Fett dünsten.

3.Den gekühlten Teig ausrollen, in eine gefettete Springform (26cm) geben und einen Rand formen. Ausgekühlter Schinken und Lauch auf dem Teig verteilen. BACKOFEN AUF 200 GRAD VORHEIZEN!

4.Die Eier mit der Creme Fine, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen und die Masse über den Schinken/Lauch gießen. Mit geriebenen Käse bestreuen!

5.Die Quiche ca. 30-40 Minuten backen.

6.Quiche lauwarm servieren! Bei mir gabs Feldsalat dazu! ...Jammi! ;o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche lorraine“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche lorraine“