Quiche Lorraine

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 200 Gramm
Butter 100 Gramm
Salz etwas
Wasser kalt 2 Esslöffel
Rohschinken oder Speck gewürfelt 350 Gramm
Eier 6 Stück
Sahne 1 Tasse
Emmentaler geraspelt 200 Gramm
Zwiebel 1
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1911 (457)
Eiweiß
18,7 g
Kohlenhydrate
18,8 g
Fett
34,3 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Butter in Flöckchen darüberschneiden, mit etwas Salz und dem Wasser schnell zu einem Mürbeteig verkneten.

2.Den Speck oder den Rohschinken in einer Pfanne mit den Zwiebeln bei mässiger Hitze anbraten.

3.Den Backofen bei 200 Grad vorheizen.

4.Eine Springform mit Butter einfetten und mit Mehl bestreuen. Den Teig in der Form verteilen und einen Rand formen.

5.Die Eier mit Salz, Pfeffer und der Sahne verquirlen und den geraspelten Käse unterrühren.

6.Die Mischung auf den Tortenboden giessen. Die Quiche 40 Minuten backen.

7.Die Quiche nach dem backen mit einem Messer vom Formrand lösen und noch heiss in Portionsstücke schneiden.

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche Lorraine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche Lorraine“