Zwiebelkuchen (fettarm)

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 150 g
Halbfettmargarine 45 g
Trockenhefe 0,5 Pck.
Salz 0,25 TL
Zucker 1 Prise
lauwarmes Wasser 60 ml
Zwiebeln 500 g
Planzenöl 1 Tl
Creme legere 200 g
Eier 2
geriebeneer Parmesan 45 g
fettarmer Joghurt 100 g
Schinken roh 200 g

Zubereitung

1.Mehl, Margarine, Hefe, Salz Zucker und Wasser zu einem glatten Teig verarbeiten. Abdecken und 1 Stunde warm Stellen.

2.Zwiebeln in Ringe schneiden, in einer beschichtenten Pfanne in etwas Pflanzenfett anbraten, Schinken dazu geben, mit Salz Pfeffer (ev auch Kümmel) und Creme fraiche abschmecken.

3.Hefeteig kreisrund ausrollen, Boden und Rand mit Backpapier ausgelegter Springform (O 26 cm) auskleiden.

4.Zwiebelpfanne mit Eiern, Parmesan und Joghurt verrühren und auf dem Hefeteig verteielen.

5.Im vorgeheiztem Ofen auf mittlerer Schiene bei 200°C 30-45 min backen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelkuchen (fettarm)“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelkuchen (fettarm)“