Zwiebelkuchen

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Milch 250 ml
Mehl 400 gr.
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 1 TL
Öl 8 EL
Zwiebeln 1500 gr
Speck gewürfelt 300 gr.
Crème fraîche 200 gr
Eier 4
Gouda gerieben 200 gr
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
489 (117)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
14,2 g
Fett
3,6 g

Zubereitung

1.Milch erwärmen. Mehl in eine Schüssel geben. Hefe, Zucker, 1 Tl Salz und 6 EL Öl in die Mulde geben. Milch dazu geben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt ca 45 Minuten gehen lassen.

2.Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. ÖL erhitzen und die Zwiebeln glasig dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Creme Fraiche ,Speck und Eiern vermengen. Käse untermischen.

3.Teig durchkneten und ausrollen. Zwiebelmasse darauf verteilen. Im heißen Ofen bei 180 grad ca 35 Minuten backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelkuchen“