Gemüse - Pilz - Penne - Pfanne mit Rinderfilet

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Champignons braun 200 gr.
Staudensellerie 150 gr.
Sherrytomaten 150 gr.
Schalottenwürfelchen 1 Esslöffel
Knoblauch gehackt 1
Blattpetersilie,fein geschnitten 1 Esslöffel
Rosmarinzweig 1 kleiner
Rinderfilet in dünnen Scheiben 180 gr.
Penne 250 gr.
Olivenöl extra vergine etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Pecorino frisch gerieben etwas

Zubereitung

1.Pilze säubern und in 5 mm Scheiben schneiden.Sellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden.Tomaten halbieren.

2.Filetscheiben salzen.In Olivenöl in einer Pfanne,mit hohem Rand,zusammen mit dem Rosmarin von beiden Seiten kurz braten.Fleisch herausnehmen. Penne,Pilze,Sellerie,Tomaten,Schalotte und Knoblauch hineingeben.600 ml kaltes Wasser und 1 Tl.Salz hinzufügen.Zugedeckt zum kochen bringen.Dann offen bei mittlerer Hitze die Penne al dente kochen.Ab und zu umrühren.Auf die Flüssigkeit achten.Bei Bedarf Wasser nachschütten.Aber am Ende der Garzeit sollte die Flüssigkeit fast verkocht sein.

3.Rosmarinzweig entfernen.Fleisch und Petersilie unterheben.Kurz erhitzen und mit Pfeffer kräftig abschmecken.

4.Auf tiefe Teller anrichten und mit Pecorino bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse - Pilz - Penne - Pfanne mit Rinderfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse - Pilz - Penne - Pfanne mit Rinderfilet“