Penne all'arrabbiata

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 500 g
durchwachsener Speck 100 g
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
getr. Pfefferschoten 2 Stk.
Olivenöl 2 EL
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Penne 500 g
glatte Petersilie 0,5 Bund
frisch geriebener Schafskäse -Pecorino- 50 g

Zubereitung

1.Tomaten kurz in heißes Wasser tauchen, von Häuten und Steilansätzen befreien und entkernen. Tomatenfruchtfleisch würfeln und pürieren. Den Speck ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken.

2.Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und den Speck darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und einige Minuten mitschmoren.

3.Tomatenpüree einrühren und die Pfefferschoten dazubröseln. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Mischung bei geringer Temperatur 10 min köcheln.

4.Die Penne in kochendem Salzwasser bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Penne und gehackte Petersilie unter die Sauce mischen und mit dem geriebenen Schafskäse bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne all'arrabbiata“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne all'arrabbiata“