Penne all’arrabbiata so wie bei meinem Lieblingsitaliener

leicht
( 88 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
frische Tomaten 5
Zwiebel 1
Sahne 100 ml
Tomatensaft etwas
Salz, Pfeffer etwas
Frisch gemahlenen (getrocknete) Chilis etwas
Penne etwas
Pecorino etwas
Kirschtomaten etwas

Zubereitung

1.Tomaten mit heißem Wasser überbrühen, schälen und entkernen. Zwiebel in feine Würfel schneiden.

2.In einem großen Topf die Zwiebel in etwas Olivenöl andünsten und die Tomaten dazugeben. Nach ein paar Minuten etwas Tomatensaft dazugeben und 15 Minuten leicht köcheln lassen.

3.In der Zwischenzeit die Penne kochen.

4.Anschließend pürieren und die Sahne hinzugeben, mit Pfeffer, Salz und Chili abschmecken. Jetzt noch einen Schuss Tomatensaft was der Sauce eine fruchtige Schärfe verleiht.

5.Die Nudeln abgießen und in die Sauce geben und kurz aufwärmen lassen.

6.Mit frischgeraspeltem Pecorino und Kirschtomatenhälften auf schönen Teller anrichten und „Bon Appetit“.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne all’arrabbiata so wie bei meinem Lieblingsitaliener“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 88 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne all’arrabbiata so wie bei meinem Lieblingsitaliener“