Tortellinis mit Pilzfüllung auf Tomaten-Mango-Sugo

Rezept: Tortellinis mit Pilzfüllung auf Tomaten-Mango-Sugo
....'n büsch'n Arbeit, aber es lohnt sich.........
19
....'n büsch'n Arbeit, aber es lohnt sich.........
10
3785
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Tortellinis - Teig (ca. 24 Stck.):
80 g
Mehl
120 g
Nudelgrieß
2
Eier
2 Prisen
Salz
Nudelgrieß zum Ausrollen
etwas Eiweiß zum Bestreichen der Ränder
Tortellinis - Füllung:
250 g
Champignons braun
50 g
Bacon
1 kleine
Zwiebel
Pfeffer, Salz
2 geh. EL
Crème fraîche
1
Eigelb
3 Stiele
glatte Petersilie
Sugo:
450 g
Kirschtomaten
1,5 große
Zwiebel
3
Knoblauchzehen
1,5
Peperoni frisch
150 g
Mango frisch
3 EL
Tomatenmark
1 EL
Zucker
Pfeffer, Salz
4 EL
Chiliöl
1,5 EL
Oregano frisch gehackt
1,5 EL
Thymian frisch gehackt
1,5 EL
Basilikum frisch gehackt
1,5 Tassen
Wasser - keine Brühe
Tortellinis - Finish:
3 EL
Butter
1 geh. EL
Rosmarin frisch gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.04.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
9,4 g
Fett
15,5 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Tortellinis mit Pilzfüllung auf Tomaten-Mango-Sugo

Innamorata
Olio Santo - geheiligtes Öl

ZUBEREITUNG
Tortellinis mit Pilzfüllung auf Tomaten-Mango-Sugo

Tortellinis - Teig:
1
Alle Zutaten miteinander verkneten und in Klarsichtfolie gewickelt mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Tortellinis - Füllung:
2
Champignons sehr klein schneiden (ca. 5 mm) Bacon kleinschneiden und dann noch hacken. Zwiebel schälen und fein hacken. Petersilie fein hacken.
3
Bacon ohne zusätzliches Fett in einer Pfanne ausbraten. In dem ausgetretenen Fett Zwiebeln und Pilze anbraten, pfeffern und salzen und in der pilzeigenen Flüssigkeit gar schmoren. Keine Flüssigkeit mehr zufügen, aber Crème fraîche einrühren. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen.
4
Dann in die etwas abgekühlte Masse das Eigelb und die Petersilie einrühren und in die Tortellinis füllen.
Tortellinis - Fertigstellung:
5
Den Teig (entweder mit Maschine oder mit Nudelholz) auf etwas Nudelgrieß dünn ausrollen. Mit einem Ring (Durchmesser ca. 9 cm) runde Teigplatten ausstechen. In die Mitte teelöffelgroße Häufchen der Füllung setzen. Eine Hälfte des Randes mit Eiweiß bestreichen und zur Hälfte über die andere klappen. Rand fest andrücken. Den halbrunden Rand hochklappen und beide seitlichen Enden zusammenfügen (siehe Foto). Tortellinis auf einem mit etwas Nudelgrieß bestreuten Teller deponieren und etwas antrocknen lassen, bis das Sugo fertig ist.
Sugo:
6
Kirschtomaten vierteln und die Viertel noch 1 x halbieren. Zwiebel schälen und grob würfeln. Knoblauchzehen schälen, in Scheiben schneiden und grob zerkleinern. Peperoni entkernen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Mango schälen und in gleichgroße Würfel wie die Tomaten schneiden.
7
Zwiebel, Knoblauch und Peperoni in Chiliöl anbraten. Tomaten und Mango zufügen, umrühren und etwas schmoren lassen. Zunächst mit der Hälfte des Wassers aufgießen. Tomatenmark, Pfeffer, Salz und Zucker einrühren und noch einmal ca. 2 - 3 Min. köcheln lassen. Die gehackten Kräuter einstreuen und eventuell das restliche Wasser zugießen. Das Sugo darf nicht breiig, aber auch nicht zu flüssig sein. Herd ausstellen, aber den Topf auf der Platte lassen zum Warmhalten.
Finish:
8
Butter in einer Pfanne bräunen und den gehackten Rosmarin darin rösten. Die Tortellinis darin schwenken und erhitzen.
9
Zunächst das Sugo in einen tiefen Teller geben und die Tortellinis darauf anrichten.
10
Es ist leider schneller gegessen, als zubereitet......:-)..........guten Appetit.

KOMMENTARE
Tortellinis mit Pilzfüllung auf Tomaten-Mango-Sugo

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
dass das lecker war, kann ich mir mehr als gut sorstellen. Selbstgemacht schmeckt doch immer noch am Besten. Und mit der tollen Pilzfüllung ganz bestimmt auch mein Geschmack. Daumen hoch und meine volle Anerkennung. LG Geli
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Ganz toll gemacht eben Hohe Schule! Da bin ich noch weit entfernt. Fantastische Fotos! Bin begeistert!
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Mach mich nicht verlegen, aber zu meiner "Rechtfertigung" kann ich nur sagen, dass ich ja viele viele Jahre Zeit zum Üben hatte...(:-) als altgediente Hausfrau. ... das kannst Du ganz sicher auch, sieht schlimmer aus, als es ist. Danke für Deinen Kommentar. Freu mich immer, wenn ich von Dir welche bekomme. LG Barbara
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Meinen herzlichsten Glückwunsch zum "Rezept der Woche". Ich kann "Vampirlord" nur zustimmen, echt KLASSE. VLG, Andreas.
Benutzerbild von kuchentiger
   kuchentiger
Grosshartiger und mutiger Leistung für die Erstellung von Tortellini und es ist nicht gerade leicht . Für mich bitte ohne Mango in der Sugo aber das ist Geschmack Sache. Die Nomination zu RZ der Woche hast DU und deine RZ ganz sicher verdient !!!! GvlG Robert
Benutzerbild von vampirlord
   vampirlord
Jeder Schritt super bebildert, das Gericht ein Gedicht.^^ Interessante Kombo mit der Mango, klingt wahnsinnig lecker.;-) Dein Gericht hat "Rezept der Woche" mehr als verdient. Gratulation!!

Um das Rezept "Tortellinis mit Pilzfüllung auf Tomaten-Mango-Sugo" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung