Kürbis-Kartoffelpuffer mit Apfel-Preiselbeer-Kompott

Rezept: Kürbis-Kartoffelpuffer mit Apfel-Preiselbeer-Kompott
Puffer mal anders
2
Puffer mal anders
01:10
6
689
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Apfel Boskop
1
Zitrone
1 EL
Zucker braun
1 EL
Preiselbeeren aus dem Glas
600 gr.
Kartoffeln
400 gr.
Butternutkürbis
1
Schalotte
1
Eigelb
1 EL
Mehl
Salz und Pfeffer
1 EL
Butterschmalz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.11.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
15,2 g
Fett
2,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis-Kartoffelpuffer mit Apfel-Preiselbeer-Kompott

Hähnchencurry mit Kürbis und Reis

ZUBEREITUNG
Kürbis-Kartoffelpuffer mit Apfel-Preiselbeer-Kompott

1
Äpfel schälen und entkernen .Fruchtfleisch grob würfeln .Zitrone auspressen . Äpfel mit Zitronensaft sowie Zucker in einem Topf mischen und zugedeckt 5 Min. schmoren lassen ,dann offen weitere 5 Min.dicklich einköcheln lassen . Preiselbeeren unterrühren und abkühlen lassen .
2
Kartoffeln und Kürbis schälen ,beides grob reiben .Schalotte abziehen und in feine Würfel schneiden.Alles in eine Schüssel geben mit Mehl ,Eigelb ,Salz und Pfeffer gut vermischen .
3
Ofen auf 80 Grad (Umluft :60 Grad )vorheizen .Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen .Puffermasse esslöffelweise hineingeben ,leicht flach drücken und die Puffer bei mittlerer Hitze in jeweils ca.6 Min.goldbraun braten ,dabei einmal wenden.Auf Küchenpapier abtropfen lassen .Fertig gebratene Puffer im heißen Ofen warm halten .Mit Kompott servieren .

KOMMENTARE
Kürbis-Kartoffelpuffer mit Apfel-Preiselbeer-Kompott

Benutzerbild von Test00
   Test00
Das ist ne glatte eins für die Zubereitung, die Zutaten und die Kochkünstlerin. LG. Dieter
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Das Apfel-Preiselbeer-Kompott zu deinen leckeren Puffern ist eine super Idee! Rezept ist schon gemopst - vielen Dank für die tolle Anregung! GLG, Uschi
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Deine Puffer gefallen mir sehr.Da hast du wieder mal wieder meinen Gaumen gekitzelt.Lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Das freut mich sehr wenn ich damit deinen Gaumen gekitzelt habe . Lieben Gruß Ute
   Gelöschter Nutzer
Dieser Kommentar wurde gelöscht.
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Na dann kannst die ja mal gleich ausprobieren ,ich freue mich wenn Du deine (Reste )verwenden kannst .Lieben Gruß Ute
Benutzerbild von Sheeva1960
   Sheeva1960
Ja lieber Manfred Ich noch etwas Butternut-Kürbis und Kartoffeln übrig und das Rezept habe zufällig gefunden .War sehr lecker mit dem Apfel-Preiselbeer-Kompott. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend lieber Manfred .Lieben Gruß Ute
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Deine Puffer, liebe Ute, schauen aber oberhammergschmackig aus. Die Idee Kartoffeln und Kürbis gemeinsam zu "puffern" ist eine ganz schlaue Idee. Danke und LG vom Manfred !

Um das Rezept "Kürbis-Kartoffelpuffer mit Apfel-Preiselbeer-Kompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung