Marshmallow-Creme

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eiweiß 3
Salz 0,25 TL
Weinsteinbackpulver 0,5 TL
Maisstärke 1 TL
Zucker 250 g
Wasser 250 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Zucker und Wasser aufkochen. Hitze herunter schalten und unter mehrmaligem Rühren so lange köcheln lassen, bis die Masse sirupartig wird und beim Köcheln dicke Blasen bildet.

2.Während dessen die Eiweiß mit Salz und Backpulver zu sehr steifem Schnee schlagen. Maisstärke hinein sieben und leicht einrühren. Dann die heiße Sirup-Masse in dünnem Strahl und permanent sanft einrühren und danach mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe weiter noch mindestens 5 Min. aufschlagen. Beim Hinausziehen der Rührhaken muss die Masse hohe, feste Spitzen bilden und schön glänzen.

3.Wenn man nicht gleich alles verbrauchen muss, dann kann man die Creme in einem gut verschließbaren Gefäß einige Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wenn sie anfängt, sich abzusetzen (Flüssigkeit heraus tritt), sollte man sie aber nicht mehr verwenden.

4.Die o.a. Zutaten ergeben eine Portion von ca. 350 g.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marshmallow-Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marshmallow-Creme“