Buttercremetorte

1 Std 10 Min schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Wiener Boden
Zucker 200 g
Vanillezucker 2
Butter flüssig 50 g
Eier getrennt 5 mittelgross
Wasser 5 EL
Mehl gesiebt 240 g
Backpulver 8 g
Buttercreme
Zucker 100 g
Butter 450 g
Süße Sahne 500 ml
Wasser 400 ml
Vanillepuddingpulver 2
sonstiges
Heidelbeermarmelade 1 Glas
Puderzucker gesiebt 2 Teel.
Kakaopulver 2 Teel.

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
1 Std
Gesamtzeit:
2 Std 10 Min

Wiener Boden (Springform 25 cm)

1.die 5 Eiweiß mit 1 Prise Salz anmixen und dann Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen; alles schön schaumig schlagen

2.die Eigelb einzeln und dann das lauwarme Wasser mind. 5 min. einmixen; Masse sollte sich verdoppelt haben

3.Mehl und Backpulver mischen und gesiebt langsam untermixen; dann auf kleiner Stufe noch die zerlassene Butter einrühren und sofort die Masse in die Springform geben - sie sollte nur mit Backpapier ausgelegt sein und nicht gefettet werden!

Abbacken

4.Ofen 15 min auf 250 °C vorheizen / Springform auf die unterste Schiene im Ofen stellen / 30 min Backen bei 200 °C Ober- und Unterhitze / weitere 10 min nur bei 180 °C Unterhitze / oder bei 170 °C Umluft

5.auf einem Gitterrost auskühlen lassen; dann zweimal durchschneiden

Buttercreme

6.für die Creme den Pudding vorkochen und abkühlen lassen; er sollte aber "zimmerwarm" bleiben - dafür Sahne und Wasser mischen und 800 ml mit dem Zucker aufkochen; die restl. 100 ml mit dem Puddingpulver verrühren und in die aufgekochte Flüssigkeit rühren

7.die Butter in kleine Stücke schneiden und mit dem Mixer auf mittlerer Stufe gut verrühren; nach und nach den Pudding löffelweise unterrühren - die Haut vorher abnehmen und durch ein feines Sieb passieren (man sollte nicht die max. Stufe beim Mixer verwenden und dafür lieber etwas länger rühren, damit die Masse schön cremig wird)

Böden füllen

8.8-10 Esslöffel helle Creme in einen Spritzbeutel füllen und für die Dekoration beiseite legen (nicht in den Kühlschrank, damit sie schön cremig bleibt)

9.den unteren Boden mit der Hälfte der Marmelade bestreichen und knapp 1/3 Creme darauf streichen; dann den mittleren Boden drauf setzen und die restliche Marmelade darauf verteilen, sowie wieder knapp 1/3 Creme darauf streichen; dann den oberen Boden drauf setzen

10.die restliche Buttercreme mit dem gesiebten Kakao-Puderzucker-Gemisch verrühren und die Torte damit rundherum bestreichen; auf der Decke 12 oder 16 Teile mit einem langen Messer leicht "anzeichnen" und dann mit der hellen Creme die Dekoration spritzen

11.man kann sie von außen noch mit Schokostreuseln verzieren, oder auf jedes Stück eine Schokoladenblüte oder ähnl. setzen - wie man es gerne mag

Auch lecker

Kommentare zu „Buttercremetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttercremetorte“