Kuchen: Zitronen-Buttercreme-Torte...

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Springform, 28 cm Durchmesser 1 grosse
Eier Größe M 4 Stück
Wasser heiß 2 EL
Zucker weiß 385 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Weizenmehl 100 g
Feine Speisestärke 100 g
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Butter 275 g
Eigelb 4 Stück
Zitronensaft frisch gepresst 125 ml
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Milch 500 ml

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
1 Std 30 Min

Für den Teig:

1.4 Eier und heißes Wasser mit einem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe in 1 Minute schaumig rühren. 150 g Zucker mit Vanillezucker mischen, in 1 Minute einstreuen und dann noch ca. 2 Minuten schlagen.

2.Weizenmehl mit Feine Speisestärke und Backpulver mischen, die Hälfte davon auf die Eier-Creme sieben und kurz auf niedrigster Stufe unterrühren. Den Rest des Mehlgemisches auf die gleiche Weise unterarbeiten.

3.Den Teig in die am Boden gefetteten, mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und glatt streichen. Springform auf ein Rost in den heißen Backofen schieben und dort bei 170 bis 200 Grad 25 bis 30 Minuten backen.

4.Tortenboden SOFORT nach dem Backen aus der Form lösen, auf einen Kuchenrost stürzen und das Backpapier abziehen. Den erkalteten Tortenboden dreimal durchschneiden.

Für die Füllung:

5.125 g Butter zerlassen, von der Kochstelle nehmen, nach und nach 175 g Zucker unterrühren und 4 Eigelbe hinzufügen. Die Masse in einer Schüssel im Wasserbad zu einer dicklichen Creme aufschlagen.

6.Zitronensaft unterrühren und unter ständigem Schlagen ca. 6 Minuten erhitzen. Die Schüssel aus dem Wasserbad nehmen, Zitronencreme unter Rühren erkalten lassen.

Für die Buttercreme:

7.Aus Vanillepuddingpulver, 60 g Zucker und Milch nach Packungsaufschrift einen Pudding zubereiten, kaltstellen und ab und zu durchrühren.

8.Butter mit dem Mixer (Rührbesen) auf höchster Stufe geschmeidig rühren und den Pudding nach und nach esslöffelweise unterrühren.

9.Den unteren Biskuitboden mit der Hälfte der Zitronencreme bestreichen, mit dem zweiten Biskuitboden bedecken, etwas andrücken und mit 1/3 der Buttercreme bestreichen.

Für die Verzierung:

10.Die restliche Buttercreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Torte damit verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Zitronen-Buttercreme-Torte...“

Rezept bewerten:
4,52 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Zitronen-Buttercreme-Torte...“