Kuchen Würfeltorte

schwer
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Für den Teig: etwas
Butter oder Margarine 300 Gramm
Zucker 300 Gramm
Eier 7
Mehl 600 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Kakaopulver 1 Esslöffel
~~~~~~~~~~~~~~~~~ etwas
Zutaten für die Buttercreme hell etwas
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Zucker 40 Gramm
Milch 0,5 Liter
Butter 250 Gramm
Zutaten für die Buttercreme dunkel etwas
Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack 1 Päckchen
Zucker 40 Gramm
Milch 0,5 Liter
Butter 250 Gramm

Zubereitung

1.Für den Teig die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier einzeln unterrühren bis eine cremige Masse entstanden ist. Mehl mit Backpulver mischen und sieben und mit der Masse zu einem glatten Teig verrühren.

2.Die Hälfte des Teigs in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

3.Unter die zweite Teighälfte das Kakaopulver rühren. Den Teig ebenfalls in eine Springform füllen und 30 Minuten backen. Beide Böden völlig auskühlen lassen.

4.Für die Buttercreme aus der Milch, dem Zucker und Puddingpulver jeweils einen Pudding kochen und abkühlen lassen. Dabei öfters umrühren, damit keine Haut entsteht.

5.Butter aus dem Kühlschrank nehmen. Wenn der Pudding die Temperatur der Butter erreicht hat die Butter schaumig rühren und halbieren. Unter eine Hälfte den hellen Pudding esslöffelweise kräftig unterrühren. Unter die Zweite Hälfte der Butter den dunklen Pudding rühren. Creme kalt stellen.

6.Die ausgekühlten Böden einmal waagerecht durchschneiden. Jetzt unter zuhilfenahme eines Kuchentellers, einer Untertasse, einer weiten Tasse und eines Glases ca. 2cm breite Ringe aus den Böden schneiden.

7.Diese Ringe jetzt abwechselnd ineinander setzen. SIEHE FOTO.

8.Auf den so entstandenen unteren Boden Schokocreme streichen und den zweiten Boden auf legen.Darauf achten das der äussere Ring anders ist als beim unteren Boden. Den zweiten Boden mit heller Creme bestreichen und den dritten Boden wieder wie den ersten aufsetzen. Diesen Boden wieder mit Schokoreme bestreichen. Vierten und letzten Ringeboden auflegen und mit heller Creme bestreichen.

9.Einen Tortenring fest um den Kuchen legen und einige Stunden kalt stellen. Wenn die Torte gut durchgekühlt ist den Tortenring entfernen und den Rand der Torte mit Schokocreme bestreichen. Die Oberfläche mit dem Tortenteiler in 16 Stücke teilen. Die restliche Creme mit einem Spritzbeutel dekorativ auf den Tortenstücken anordnen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen Würfeltorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen Würfeltorte“