Buttercremetorte

1 Std 20 Min mittel-schwer
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
für den Biskuit
Eier 3 Stück
Zucker 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 80 g
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Speisestärke 25 g
Für die Buttercreme
Vanillepuddingpulver zum Kochen 1 Päckchen
Zucker 100 g
Milch 500 ml
Butter weich 250 g
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Erdbeermarmelade 5 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1295 (309)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
28,8 g
Fett
20,6 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
1 Tag
Gesamtzeit:
1 Tag 1 Std

1.Backofen auf 160°C Umluft oder 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Springformboden fetten und mit einem Backpapierbelegen, Springformrand darumtun.

Für den Biskuit

2.Eier in eine Rührschüssel geben und mit einem MIxer mit höchster Stufe 1 Minute schaumig schlagen. Zucker und Vanillezucker unterrühren langsam einrieseln lassen und weitere 2 Minuten schlagen.

3.Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und über die Eimasse sieben. Kurz auf niedrigster Stufe unterrühren.

4.Teig in die vorbereitete Springform füllen und im vorgeheizten Backofen im unteren Drittel ca. 25 Minuten backen.

5.Nach den 25 Minuten den Biskuit aus dem Ofen nehmen. Mit einem kleinen Messer den Kuchen vom Rand der Springform lösen und den Springformrand entfernen.

6.Danach den Biskuit auf ein Kuchen Rost stürzen um den Boden zu entfernen.

7.Nun den Kuchen wieder umdrehen, sodass er auf dem Backpapier liegt. Auskühlen lassen und dann erst das Backpapier entfernen.

8.Mit einem scharfen Messer den Boden einmal waagerecht durchschneiden.

Für die Buttercreme

9.Einen Tag zuvor den Pudding nach Packungsanleitung, jedoch mit 100 g Zucker, zubereiten. Damit sich keine Haut bildet, den fertigen noch heißButter daneben stellen und über Nacht abkühlen lassen.en Pudding mit Frischhaltefolie belegen.

10.Am nächsten Tag Butter und Vanillezucker mit dem Mixer geschmeidig rühren. Nun den Pudding esslöffelweise unterrühren.

11.Als Tipp sagte man mir, wenn die Buttercreme gerinnt sollte man Kokosfett zerlassen, abkühlen und langsam mit dem Mixer unter die Buttercreme rühren.

Für die Torte

12.Den unteren Boden auf eine Tortenplatte legen. Mit der Erdbeermarmelade bestreichen. Gut 1/3 der Buttercreme darauf verteilen und mit dem zweiten Tortenboden belegen. Die Torte rundherum mit der Buttercreme bestreichen. Aus der restlichen Buttercreme nach belieben mit einem Spritzbeutel Verzierungen auf die Torte spritzen.

13.Evtl. noch mit Marzipanrosen, Zuckerperlen etc. verschönern.

Auch lecker

Kommentare zu „Buttercremetorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttercremetorte“