Kokosmilch Curry mit Garnelen

45 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reis 3 Beutel
Tiefkühlerbsen 150 g
Möhren 4
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Black Tiger Shrimps 250 g
Kokosmilch 400 ml
Rote Currypaste 2 Tl
Gemüsebrühe 2 l
Kurkuma etwas
Curry etwas
Salz etwas
Peffer etwas

Zubereitung

Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden, Möhren würfeln. Die Frühlingszwiebeln zusammen mit den Black Tiger Shrimps und einem Tl Currypaste in eine große Pfanne geben und anbraten. Anschließend Erbsen (tiefgefroren) und Möhren dazugeben und mit Salz & Pfeffer würzen. Als nächstes wird das Ganze mit der Kokosmilch abgelöscht und mit Kurkuma, Curry und Currypaste abgeschmeckt. Währenddessen einen Top mit ca 2l Gemüsebrühe zum Kochen bringen und den Reis darin kochen. Den fertigen Reis abgießen und zu den restlichen Zutaten in die Pfanne geben. Alles gut verrühren und kurz auf kleiner Stufe ziehen lassen. Fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokosmilch Curry mit Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokosmilch Curry mit Garnelen“