Asiatisches Hähnchen Curry

Rezept: Asiatisches Hähnchen Curry
11
13
10977
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5
Hähnchenschenkel
400 Milliliter
Kokosmilch
1,5 Esslöffel
Currypaste rot
100 Gramm
Porree
50 Gramm
chinesischen Sellerie
5
Schalotten
3
Paprika rot
2
Knoblauchzehen gehackt
1
Limette frisch
3
Zitronengrasstangen
10 Scheiben
Ingwer frisch
2
Thai-Basilikum Zweige
Salz
2 Teelöffel
Zucker braun
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
1,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Asiatisches Hähnchen Curry

Asiaente auf Gemüsebett mit Reis
Bernd,s Sushi
Nussiges Thunfisch-Surpreme auf Mangoragout und Garnele an Kokos-Chili-Fumet

ZUBEREITUNG
Asiatisches Hähnchen Curry

1
Das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Die Hähnchenschenkel waschen und mit Küchenpapier trockentupfen.
2
Den Sellerie ( ohne die Blätter) mit dem Porree scharf anbraten und beiseite stellen. Die Hähnchenschenkel von beiden Seiten anbraten und beiseite stellen.
3
Die Schalotten anbraten. Die Currypaste und den Zucker zugeben und leicht karamellisieren lassen. Die Hähnchenschenkel zugeben und mit anderthalb Liter Wasser aufgießen. 50 Minuten köcheln lassen.
4
Die Paprika, den Porree, den Knoblauch, den Saft einer Limette und den Sellerie zugeben und weitere 10 Minuten köcheln lassen.
5
Die Hähnchenschenkel herausnehmen, von der Pelle befreien und klein schneiden. Wieder zu dem Curry geben.
6
Das Zitronengras in Scheiben schneiden. Mit dem Ingwer in zwei Teebeutel geben und diese mit einem Bindfaden zubinden.
7
Das Curry jetzt nur noch warm halten. Die Kokosmilch in das Curry geben und gut verrühren. Die Teebeutel und das Basilikum zugeben und 10 Minuten ziehen lassen. Mit Salz abschmecken.
8
Mit Jasmin Reis und einigen gehackten Sellerieblättern und Basilikumsblättern servieren.

KOMMENTARE
Asiatisches Hähnchen Curry

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Gefällt mir gut. Immer gerne!
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht köstlich aus, das hast du fantastisch zubereitet, ist eine tolle Idee und eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von kukifein
   kukifein
Das sieht ja sehr köstlich aus. LG Benno
   H****h
Ich ich mag die aiatische Küche sehr! Das sieht sehr lecker aus!
Benutzerbild von Miez
   Miez
… sieht wieder richtig fein aus; schmecken wird´s garantiert genauso prima. Viele Grüße, micha

Um das Rezept "Asiatisches Hähnchen Curry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung