Kassler mit pikanten Schmorzwiebeln und Spitzpaprika

3 Std 30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinebraten (Kassler) 500 gr.
Gemüsezwiebel frisch 2 grosse
Spitzpaprika rot 3
Paprika scharf 1 Teelöffel
Olivenöl fruchtig 3 Esslöffel

Zubereitung

1.Den Braten bei 100° Grad 3 Stunden garen. Danach erkalten lassen und mit einer Maschine in dünne Scheiben schneiden. Aufrollen und in einer Auflaufform anrichten.

2.Die Zwiebel und die Paprika in dünne Streifen schneiden und in dem leicht erhitzten Olivenöl in einer Pfanne schmoren. Zum Schluss das Paprikapulver dazugeben und alles heiß über das kalte Fleisch geben und servieren. Das Fleisch auf den Salzgehalt testen. Wenn nicht salzig genug, etwas Salz zu den Zwiebeln geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kassler mit pikanten Schmorzwiebeln und Spitzpaprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kassler mit pikanten Schmorzwiebeln und Spitzpaprika“