Lamm mediterran!

1 Tag leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Lammlende 2 Stück
Tomaten passiert 1 Tasse
Chambignons 1 Kleine Büchse
grüne Bohnen 1 Kleine Büchse
Tomate gehackt 1 Stück
Olive gefüllt 20 Stück
Tomatenmark 1 TL
Petersilie fein geschnitten 0,25 Bund
Knoblauchzehe 1 Stück
Zwiebel weiß 1 Stück
Rosmarin frisch 5 Zweige
Rotwein 0,5 Tasse
Lammmarinade 1 Schuss
Butterschmalz etwas
Butter etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Einen Tag vorher das Lamm marinieren! siehe: Lammrücken - Kräutermedaillons

2.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und darin die marinierten und gut abgetrockneten Filets rundum medium (oder nach Gusto) braten und dabei die Rosmarinzweige mit zum Anbraten geben.

3.Am Ende des Anbratens kurz das Tomatenmark mit anschmoren, mit Wein und Marinade ablöschen sowie mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Gleichzeitig mit der Lende wird in einem zweiten Tiegel die Butter gegeben, darin die Zwiebeln, Pilze, Oliven, Tomaten sowie die Petersilie und den gehackten Knoblauch dünsten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zusammen zu den Lendenstücken mit Toastbrot servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lamm mediterran!“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lamm mediterran!“