Sandwich mit Orangen-Senf

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ciabatta 1
Bacon 1 Packung
Gouda 4 Scheiben
Kalter Schweinebraten oder Krustenschinken 4 Scheiben
Essiggurken 4 Scheiben
Senf mittelscharf 5 Esslöffel
Orangenschale gerieben etwas
Zwiebel 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
374 (89)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
16,0 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel in Ringe schneiden und zusammen mit dem Bacon in einer Pfanne kross anbraten. Alles herausnehmen.

2.Das Ciabatta in zwei Hälften teilen und in der Mitte aufschneiden. Das Brot in der Pfanne von beiden Seiten im Bratenfett von Bacon und Zwiebel anrösten. Aus der Pfanne nehmen. Den Ofen auf ca. 100°C vorheizen.

3.In eine kleine Schüssel den Senf geben. Die Schale der Orange mit Hilfe einer Reibe zu 2\3 abreiben und unter den Senf mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Den Senf auf alle Ciabatta-Hälften verteilen. Auf die Unterseiten den Käse und den Braten legen. Die belegten Hälften für ca. 5-8 Minuten in den Ofen geben.

5.Nachdem der Käse ein wenig geschmolzen ist, das Brot aus dem Ofen nehmen. Auf den Hälften den Bacon, die Zwiebeln und die Gurken verteilen, den Deckel auf die Brote geben und servieren. Guten Appetit!! :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Sandwich mit Orangen-Senf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sandwich mit Orangen-Senf“