Breite Bohnen

40 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bohnen breit 250 g
Sonnenblumenöl 1 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1 halbe
Schinkenwürfel 1 Esslöffel
Wasser 2 Esslöffel
Brühwürfel 1 Halber
Bohnenkraut gerebelt 1 Teelöffel
gewürzter Pfeffer 2 Prisen
Chiliflocken 2 Prisen

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Die Bohnen waschen und anschließend schräg in fingerlange Stücke schneiden.

2.Die Zwiebel- und Schinkenwürfel im erhitzten Öl glasigdünsten, darin die Bohnen kurz anschwitzen und alle übrigen Zutaten dazugeben. Das Gemüse abgedeckt bei milder Hitze etwa 10 bis 15 Minuten garen, dabei den Topf einmal rütteln, ohne den Deckel abzuheben. Die Bohnen sollen nicht "zu weich" werden, weshalb ich nach 10 Minuten gern ein Probeböhnchen koste.

3.Die Breiten Bohnen haben wir heute zu geschmorten Lammkoteletts und Kartoffeln genossen, das paßte sehr gut zusammen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Breite Bohnen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Breite Bohnen“