Frittierte Bohnenbällchen

30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
weisse Bohnen getrocknet 250 Gramm
Rucula 2 Esslöffel
Paprika rot 0,5
Peperoni 1
Lauchzwiebelstangen 2
Knoblauchzehen gehackt 2
Ei 1
Orangensaft frisch gepresst 2 Esslöffel
Harissa Pulver 2 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Cashewkerne 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Die Bohnen über Nacht einweichen.

2.Die Bohnen mit den Cashewkernen pürieren.

3.Den Rucola hacken, das restliche Gemüse kleinschneiden.

4.Das Gemüse mit den Gewürzen zu den Bohnen geben und vermengen.

5.Das Ei und den Orangensaft zugeben, gut vermengen und daraus klein Bällchen formen.

6.Die Bohnenbällchen 5 Minuten goldbraun frittieren.

7.Die Bohnen werden nicht gekocht!

Auch lecker

Kommentare zu „Frittierte Bohnenbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frittierte Bohnenbällchen“