Hähnchengeschnetzeltes mit Thymian

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust 200 g
Zwiebel 1
Knoblauchzehen 3
Koriander gemahlen 1 TL
Piment d'Espelette 1 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Thymian 2 Zweige
Olivenöl 2 EL

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden und in eine Schale geben. Die Zwiebel häuten, vierteln und iin feine Streifen schneiden und diese zur Hähnchenbrust geben. Den Knoblauch in Scheiben schneiden und ebenfalls zur Hähnchenbrust geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Koriander und den Piment d'Espelette dazugeben und ebenfalls das Olivenöl und nun alles sehr gut mit der Hand vermengen, dabei die Gewürze richtig schön in das Fleisch einmassieren.

2.Eine Pfanne erhitzen und darin das Hähnchengeschnetzelte scharf unter ständigem Wenden ein paar Minuten anbraten. Inzwischen die Thymianblättchen abzupfen und zum Schluss unter das Geschnetzelte geben und ca. 1 Minute weiterbraten und dann servieren. Dazu passen Pommes sehr gut, frisches Baguette usw. und auch Tzatziki und andere pikante Dipps - je nach Gusto.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchengeschnetzeltes mit Thymian“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchengeschnetzeltes mit Thymian“