Hähnchenbrust gefüllt, an gebratenen Maiskolben und Tomätchen

40 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust 2 Stück
Cocktailstrauchtomaten 250 g
Mozzarella gerieben 50 g
Schwarzwälder Schinken 6 Scheibe
Maiskolben 2 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Petersilie gehackt etwas
Olivenöl für die Pfanne etwas

Zubereitung

1.Hähnchenbrüste ausfschneiden. Mit geriebenem Mozzarella bestreuen, mit je einer geviertelten Tomate belegen. Zuklappen und mit Schinken umwickeln.

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrüste in der Pfanne anbraten. Dann die Maiskolben zugeben und ebenfalls ca. 10 Minuten rundum mitbraten. Zum Schluß die restlichen Tomätchen mit Strunk zugeben und ebenfalls ca. 3 Minuten mitbraten.

3.Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Alles zusammen mit Petersilie bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrust gefüllt, an gebratenen Maiskolben und Tomätchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrust gefüllt, an gebratenen Maiskolben und Tomätchen“