Kochen: Chilli-Hähnchen-Pfanne

Rezept: Kochen: Chilli-Hähnchen-Pfanne
Hähnchengulasch ..... mit 3 Fotos
10
Hähnchengulasch ..... mit 3 Fotos
4
3579
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hähnchenbrust
200 g
Chillischoten, grün, mild
oder Spitzpaprika
1
Zwiebel
2
Knoblauchzehen
2 EL
Olivenöl
300 g
Tomaten passiert
Harissa-Gewürz
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
14,3 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
6,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kochen: Chilli-Hähnchen-Pfanne

Schnelle Tomatenklopse

ZUBEREITUNG
Kochen: Chilli-Hähnchen-Pfanne

1
Hähnchenbrust waschen, trockenenreiben und in mundgerechte Stücke schneiden.
2
Chillies waschen und in Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinhacken oder schneiden.
3
! EL Öl in eine Pfanne geben und die Hähnchenbrust darin leicht anbraten, dann wieder herausnehmen.
4
Dann nochmals 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen und Chilli, Zwiebel und Knoblauch darin dünsten. Anschließend Fleisch wieder dazugeben.
5
Nun passierte Tomaten mit in die Pfanne geben und würzen. Mit geschlossenem Deckel bei niedriger Temperatur ca. 45-60 Minuten garen bzw. durchziehen lassen.
6
Bei uns gab es Fladenbrot dazu. Natürlich passen auch Reis, Nudeln, Kartoffeln ...
7
HARISSA-GEWÜRZ besteht aus: Meersalz, Chilli, Koriander, Knoblauch, Kreuzkümmel, Pfefferminze

KOMMENTARE
Kochen: Chilli-Hähnchen-Pfanne

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Ein sehr leckeres Rezept, die perfekte Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Da passt alles - haste ganz toll gemacht und von mir 5 fette ***** dafür. LG und einen schönen 1. Advent.
Benutzerbild von Test00
   Test00
Mit Chili, Harissa und Knobi, ein Gedicht. Ganz nach meinem Geschmack. LG. Dieter
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Ich liebe ja so scharfe Sachen,. Sieht klasse aus. LG Caro

Um das Rezept "Kochen: Chilli-Hähnchen-Pfanne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung