Kaiserbraten, Sauerkraut + Kartoffelstampf

45 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kaiserbraten 600 g
Sauerkraut 500 g
Speck durchwachsen 60 g
Zwiebel rot 0,5 Stk.
Wasser etwas
Wacholderbeeren 5 Stk.
Kümmel 1 Teelöffel
Kartoffeln 6 Stk.
Salz und Pfeffer etwas
Milch 1 Schuss
Butter 30 g
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten 0,5 Bund

Zubereitung

1.Kaiserbraten in kaltes Wasser geben, erhitzen auf ca. 85 °C Fleisch sachte darin ca.30 Min. garen, es darf nicht kochen !

2.Speck in Würfel schneiden, anbraten.

3.Sauerkraut mit Zwiebel, Kümmel + Wacholder aufstellen. zum kochen bringen, dann reduzieren und ca. 15 Min. garen, dann Speck zugeben, noch weitere 5 min. garen.

4.Kartoffeln ca. 20 Min. in Salzwasser garen, abschütten, stampfen. Butter, Milch, Muskatnuss und zum Schluss die geschnittenen Frühlingszwiebel unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kaiserbraten, Sauerkraut + Kartoffelstampf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kaiserbraten, Sauerkraut + Kartoffelstampf“