Kartoffelsuppe - stückig ...

55 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 750 g
Möhren 350 g
Lauch 1 Stange
Butter 1 Esslöffel
Sellerieknolle - etwa 1/3 1 Stück von
Gemüsebrühe etwas
Wiener Würstchen 4
Schinkenwürfel 100 g
Butter 10 g
Petersilie gehackt 1 Bund
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Salz etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
40 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Kartoffeln, Möhren und Sellerie in kleine Würfel von 1 1/2-cm schneiden, den Lauch schräg in 1/2-cm Scheiben.

2.Die Butter in einem genügend großen Topf schmelzen, Möhren und Sellerie bei milder Hitze etwa 3 Minuten lang darin anschwitzen, die Kartoffeln zufügen, mit Brühe aufgießen, bis alles gut bedeckt ist.

3.10 Minuten mit Deckel garen lassen - immer bei milder Hitze. Nun kommt der Lauch hinzu und darf noch 10 Minuten mitgaren. In dieser Zeit die Wiener Würstchen in kochend heißem Wasser erhitzen.

4.Die Schinkenwürfel in einer Pfanne mit der Butter knusprig braten.

5.Die Kartoffelsuppe mit Pfeffer und Salz abschmecken, die noch heißen knusprigen Schinkenwürfel drübergeben und mit Petersilie bestreut servieren. Die heißen Würstchen reiche ich extra dazu - das sieht einfach schöner aus!

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe - stückig ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe - stückig ...“