Kartoffelsuppe von roten Kartoffeln mit getrockneten Steinpilzen

leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Steinpilze getrocknet 25 g
Kartoffeln rot 1 kg
Möhren 2 große
Sellerie 0,5 Knolle
Lauch...da meine Stange war sehr groß, da habe ich nur die Hälfte verbraucht 1 Stange
Lorbeerblätter 3 Stück
Salz etwas
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Fleischbrühe etwas
Speisestärke 1 EL
Speckwürfel 75 g
Petersilie gehackt 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
355 (85)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
15,6 g
Fett
0,6 g

Zubereitung

1.die pilze in 400 ml wasser ca 1 stunde einweichen

2.die möhren und den sellerie schälen, waschen und würfeln, den lauch putzen, waschen und in kleine stücke schneiden

3.die kartoffeln gründlich waschen und mit einem küchenkrepp abreiben, nicht bürsten da die schale sehr zart ist und in kleine würfel schneiden

4.die pilze abgiessen, das einweichwasser auffangen, filtern und mit brühe auf 1 liter auffüllen

5.die vorbereiten zutaten in einen topf füllen, salz zugeben und zum kochen bringen

6.ca 25 min. auf kleiner flamme köcheln lassen

7.das gemüse mit einem kartoffelstampfer etwas zerkleinert, der eintopf sollte aber nicht breiig werden

8.die speckwürfel ohne fett in einer pfanne auslassen und knuspig braten...zum eintopf geben

9.die speisestärke mit etwas wasser glatt rühren und den eintopf damit binden

10.mit salz und pfeffer kräftig abschmecken

11.die kartoffelsuppe in teller füllen und mit petersilie besteut servieren

Info:

12.da die schale der roten kartoffeln sehr zart ist, kann sie mitverwendet werden. schlechte stellen und triebstellen (augen) herausschneiden. die kartoffeln sind gelbfleischig und haben eine tollen geschmack

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsuppe von roten Kartoffeln mit getrockneten Steinpilzen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsuppe von roten Kartoffeln mit getrockneten Steinpilzen“