Scones mit Schokolade-Brocken

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Trockene Zutaten
Mehl 280 g
Puderzucker 100 g
Backpulver 1,5 TL
Salz 1 Prise
Flüssige Zutaten
Buttermilch 120 ml
ODER etwas
Naturjoghurt 170 g
Ei 1 Stk.
Weitere Zutaten
Haselnüsse gemahlen 70 g
Schokolade gehackt 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1346 (321)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
45,4 g
Fett
12,1 g

Zubereitung

1.Ofen auf 180 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen.

2.Die Butter in kleine flache Streifen schneiden und dazu geben. Mit den Fingern alles zusammen streußeln, bis die Masse krümelig wird.

3.Buttermilch (oder Joghurt) mit dem Ei verschlagen und in die Mehl-Butter-Mischung geben und gerade so kurz vermischen, bis die Zutaten sich verbunden haben – nicht zu lange kneten!

4.Anschließend noch die grob gehackte Schokolade und die gemahlenen Nüsse untermengen.

5.Das ganze auf ein großes Brett schütten, einen Kreis formen, diesen ausrollen, so das er ca. 2 cm hoch wird. Den Kreis wie einen Kuchen in 8 Teile schneiden. Auf das Backblech legen.

6.Den geschnittenen Teig nun ca. 19-22 Minuten backen, bis er etwas Farbe angenommen hat (vorsicht, nicht ZU braun, sonst wirds ne trockene Angelegenheit!). Heraus nehmen und abkühlen lassen.

7.Schmeckt ganz fantastisch einfach nur mit Butter, oder wer es süßer mag (die Scones selbst sind ja nicht sehr süß) mit Butter und Marmelade oder Nutella bestreichen!

Auch lecker

Kommentare zu „Scones mit Schokolade-Brocken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scones mit Schokolade-Brocken“