Plätzchen 2012 : Mein Heidesand

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter - keine Margarine ! 300 gr.
feinen Zucker 230 gr.
Mehl 500 gr.
Salz 1 Prise
Vaniliienpuddingpulver 1 Tüte
Bourbon-Vanillearoma etwas

Zubereitung

1.Die Butter in einem topf erhitzen und anbräunen, diese dann in ein anderes gefäß umfüllen, dass die Butter nicht in dem heißen Topf schwarz wird. Die Butter abkühlen lassen.

2.Die abgekühlte Butter nun in die Schüssel der Küchenmaschine geben, die restlichen Zutaten dazu und zu einem Teig kneten "lassen" ;-)

3.Den Teig dann in Rollen formen und diese für gut 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

4.Mit einem scharfen Messer nun knapp 1 cm dicke Scheiben runter schneiden und diese auf mit Backpapier ausgelegte backbleche legen und im Backofen bei 170 Grad ca. 12 - 15 Minuten goldbraun backen.

5.Reicht für etwas 40 - 45 Stück

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen 2012 : Mein Heidesand“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen 2012 : Mein Heidesand“