Faltenbrot / Kräuterbrot

Rezept: Faltenbrot / Kräuterbrot
41
6
12231
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Mehl
400 ml
Wasser warm
1
Hefe frisch
0,5 TL
Zucker
1,5 TL
Salz
5 EL
Olivenöl
200 g
Kräuterbutter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1394 (333)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
36,8 g
Fett
18,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Faltenbrot / Kräuterbrot

Brot mit Schnittlauch

ZUBEREITUNG
Faltenbrot / Kräuterbrot

1
Die Hefe im Wasser auflösen und mit den anderen Zutaten (außer der Kräuterbutter) zu einem Teig kneten. An einem warmen Ort gehen lassen.
2
Den Teig nochmal durchkneten und auf bemehlter Fläche dünn ausrollen oder platt drücken.
3
(Die Butter in der Mikrowelle "weich" machen.) Die Butter auf dem Teig streichen.
4
Jetzt Bahnen schneiden und diese zieharmonikaförmig zusammenfalten und in eine gefettete Form legen. Mit dem restlichen Teig das gleiche machen.
5
Das Brot bei 40° im Ofen gehen lassen bis es deutlich gewachsen ist. Dann bei 200° 30min backen.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von greeneye1812

KOMMENTARE
Faltenbrot / Kräuterbrot

Benutzerbild von guben1966
   guben1966
Das ist ja mal eine außergewöhnliche Art, das Brot zu backen! Das ist ja schon allein ein Hingucker! Sicher paßt es sehr gut zum Grillen.Aber allein schon nur mit Butter bestrichen, ein Hochgenuß. Diese Anregung werde ich mir mal mitnehmen und lasse dir dafür 5***** da! GGVLG Anne
Benutzerbild von marykochtgerne
   marykochtgerne
Ich liebe dieses Brot, kenne 3 Varianten davon, jede sehr lecker ***** Sterne von mir
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Klasse Idee sehr lecker LG Heinzi
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Danke für deien tollen Ideen immer ;-) Gruß und schönen Sonntag
   Kochmam
Das ist mal eine andere Form ein Brot zubacken und wenn es auch keine Musik macht, kann mir auch vorstellen daß es nicht nur mit Kräuterbutter sondern auch mit frischen Kräuter oder Röstzwiebeln ein leckerli zum Grillen ist. Für die Inspiration bekommst du natürlich auch Sternchen LG Diana
   nimmdusiedir
Bestimmt auch gut zu Gegrillten..... werd`s ausprobieren 5 * chen ....l.g. Josy

Um das Rezept "Faltenbrot / Kräuterbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung