Pyrinäisches Brot

50 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Frische Hefe 1 Päckchen
Mehl 650 gr.
Zucker 1 Eßl.
Salz 1 Eßl.
Kräuterschmelzkäse 200 gr.
Butter 100 gr.
Maggi-Fix Zwiebelsuppe 1 Päckchen
Wasser 300 ml.

Zubereitung

1.Das Mehl mit der Hefe, Zucker, Salz, Wasser und dem Schmelzkäse zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, min. 30 min. ruhen lassen.

2.Den Teig auf ein Backblech ausrollen

3.Das Zwiebelsuppenpulver mit der Butter vermischen und auf den ausgerollen Teig streichen

4.Das Brot der länge nach zur Mitte von beiden Seiten bis zur Hälfte aufrollen

5.20-25 min. 200 C / Ober- und Unterhitze oder 20-25 min. 180 C / Umluft backen bis es schön knusprig ist. Am besten schmeckt das Brot noch warm aus dem Ofen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pyrinäisches Brot“

Rezept bewerten:
3,77 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pyrinäisches Brot“