Buttermilch-Scones

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weizenmehl 300 g
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Buttermilch 300 ml
kalte Butter 50 g
Milch 2 EL

Zubereitung

1.Den Backofen auf 220 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2.Das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz gut vermischen, dann die Buttermilch und die Butter in kleinen Stücken dazugeben und alles gut zu einem Teig verkneten. Aus diesem Teig dann 9 Kugeln formen, diese auf das Backblech setzen und etwas flach drücken. Die Scones dann mit der Milch bepinseln und auf mittlerer Schiene 15 Minuten backen.

Anmerkung

3.Scones sind ein englisches Gebäck, dass traditionell zur Tea Time gegessen wird, und dann mit Clotted Creme und Marmelade. Wir mögen die Scones auch ganz gerne zum Frühstück, dann aber ohne Clotted Cream, eigentlich nur mit etwas Salzbutter. Man kann aber auch jede andere Marmelade oder auch eine Dulce de leche dazu essen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buttermilch-Scones“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buttermilch-Scones“